Investigativer Journalismus kostet Zeit. Oft dauern Recherchen Monate. Dazu kommen Ausgaben für Dokumente. Und fast immer drohen Klagen. Es ist eine teure Berufung. Aber ein saugeiler Job! Bitte stärken Sie uns den Rücken. Machen Sie uns unabhängig. Indem Sie uns unterstützen.

Dabei gilt: Es ist nie zu wenig, was uns hilft, unabhängig zu sein. Jeder Cent, den Sie in uns setzen, sorgt dafür, Unwahrheiten, Vetternwirtschaft und andere Missstände aufzudecken. Wir ersuchen Sie: Tragen Sie etwas dazu bei, unser Ziel zu erreichen. Helfen Sie uns, das offenzulegen, was andere lieber verschleiern.
Werden Sie unser Mentor. Ein aufrichtiges Danke dafür.

Sie können uns einmalig oder monatlich unterstützen. Ganz einfach mit Kreditkarte. Clicken Sie auf die Buttons, die Sie rechts sehen. Oder tragen Sie einen individuellen Beitrag ein.

Es geht auch per Überweisung. Name des Redaktionskontos: Franz Miklautz, Mediapartizan.at; Zweck: Unterstützung; IBAN: AT61 3900 0000 0113 1671