Abenddämmerung: Das Klagenfurter Rathaus © Benkrut | Dreamstime.com
Klagenfurt

Wendung in Causa Jost: Ex-Magi soll Beamtenstatus gehabt haben. Laut Rathaus wäre Dienstverlängerung vom Tisch

Juristische Bewertung soll Stadt gute Karten im Rechtsstreit mit Peter Jost bescheinigen. Anwälte erklären, Ex-Magistratsdirektor habe Beamtenstatus gehabt. Folgen wären gravierend: Einerseits soll dann die Dienstverlängerung nicht mehr greifen, andererseits wären Josts Überstunden offenbar wieder Thema. Jost: „Das ist der größte Blödsinn, den ich jemals gehört habe.“ Sein Anwalt bezeichnet den Vorstoß als „politisches Kasperltheater.“ […]

Am Gemeindethron: Thomas Krainz (c) SPÖ/Erich Varh (2)
Gemeinden

Die heißen Thermalbad-Geschäfte des Bürgermeisters von St. Kanzian

In St. Kanzian am Klopeiner See soll eine Therme gebaut werden. Die damit in Zusammenhang stehenden Firmen gehören direkt oder indirekt teilweise dem SPÖ-Bürgermeister Thomas Krainz, seiner Frau und seinem Vize. Einer Pensionistin kaufte Krainz 2020 ein Waldgründstück in Nähe der geplanten Therme um 1,39 Euro pro Quadratmeter ab. Er selbst wollte für seines mittelbar daneben jedoch satte 50 Euro für den Quadratmeter haben – 36 Mal mehr. Eine thermale Tiefenbohrung am Klopeiner See. […]

Auf Ihren Beitrag kommt es an

Investigativer Journalismus kostet Zeit. Oft dauern Recherchen Monate. Dazu kommen Ausgaben für Dokumente. Fast immer drohen Klagen. Bitte stärken Sie uns den Rücken. Machen Sie uns unabhängig. Indem Sie uns unterstützen. Danke dafür!

Name des Redaktionskontos:
Franz Miklautz, Mediapartizan.at;
Zweck: Unterstützung;
IBAN: AT61 3900 0000 0113 1671